Sie haben Fragen?
02263 92949-0


Bilder & Inhalte: Rehaktiv Engelskirchen GmbH
Webdesign: wavepoint GmbH & Co. KG

Datenschutz        Impressum

Share on facebook
Gefällt mir
Share on twitter
Twittern
Knie-Hüfte OP Vermeidung mit FPZ-Training im Rehaktiv Engelskirchen
KOSTENÜBERNAHME DER KASSEN ​
Teilnehmende Krankenkassen am Vertrag zur besonderen Versorgung nach § 140a SGB V u.a:
  • KHK
  • BIG direkt Gesund
Rehaktiv Engelskirchen – Ihr FPZ-zentrum

Das FPZ KONZEPT gilt heute in Wissenschaft, Medizin und Wirtschaft als vorbildlich und richtungweisend. Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden, können von diesem intelligenten Programm in einzigartiger Weise profitieren. Sprechen Sie uns an – Ihr Rehaktiv Engelskirchen FPZ-Zentrum

FPZ – FORSCHUNGS- UND PRÄVENTIONSZENTRUM

Weitere Informationen zur FPZ Hüfte-Knie-Therapie finden Sie unter:

 

www.fpz.de/die-behandlung/arthrose/therapie

FPZ Hüfte-Knie-Therapie – OP VERMEIDUNG

Arthrose an Hüfte oder Knie: OP ist vermeidbar

 

Sehr häufig wird bei Arthrose operiert. Hüft TEPs oder Knie TEPs sind inzwischen eine Standard-Operation. Nicht immer ist ein künstliches Gelenk aber erforderlich. Durch Bewegung und gezielten Aufbau der gelenkumgebenden Muskulatur kann eine Operation oft vermieden werden.

DOCH WAS DAGEGEN TUN?

Wenn Hüfte-Knie schmerzen und der Alltag zur Tortur wird, ist es Zeit für eine professionelle Therapie. Starten Sie einfach mit der FPZ Hüfte-Knie-Therapie, ein Konzept zur Behandlung von Gelenkschmerzen, die eine Alternative zur OP bietet und auch langfristig für mehr gesunde Lebensjahre sorgt.

Schmerzfrei ohne Operation. Das FPZ Erfolgsrezept bei Arthrose.

Eine ärztliche Bescheinigung stellt sicher, dass die FPZ Hüfte-Knie-Therapie aus medizinischer Sicht für Sie geeignet ist. In unserem FPZ Therapiezentrum wird der aktuelle Funktions- und Schmerzzustand Ihres Gelenks ermittelt, so dass wir die nachfolgende Therapie individuell auf Sie abstimmen können.

Therapie:

Die Therapie dauert insgesamt 12 Wochen. Pro Woche absolvieren Sie 4 Einheiten á 30 Minuten. Sie haben dabei die Wahl ob Sie 2 Einheiten im Therapiezentrum und 2 Einheiten zu Hause oder alle 4 Einheiten zu Hause absolvieren. Zusätzlicher Bestandteil der Therapie ist die Online Edukation. Diese Kurse sichern den langfristigen Erfolg der Therapie. Ein abschließender Test ermittelt den Therapieerfolg.

Ziele:

  • Vermeidung einer endoprothetischen Operation (Knie und Hüfte) bzw. eines operativen Eingriffs an der Wirbelsäule durch eine verbesserte, aufeinander abgestimmte und kontrollierte ambulante konservative Behandlung
  • Vermeidung unnötiger Krankenhausaufenthalte
  • (verantwortliche) Verlagerung einer Operation in die Zukunft
  • Vorbereitung der Patienten auf eine Operation
  • Lebensqualität gewinnen
  • 80 % Erfolgsquote

Sie möchten an dem Programm teilnehmen? 

Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin bei uns. Stichwort: OP-Vermeidung Knie/Hüfte. Wir informieren Sie über alle Details, kümmern uns um den Termin beim Orthopäden und begleiten Sie bei der Antragsstellung.

Kommen Sie vorbei oder rufen uns an – wir freuen uns auf Sie.

Ihr Rehaktiv-Team

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Werden Sie Teil unserer Community – folgen Sie uns auf Social Media:

Rehaktiv Engelskirchen GmbH
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.